News

Im Bereich sam (Schiller Autonomous Mobility) gibt es eine neue Entwicklung: Die autonom fahrende Routenzug-Lösung für Outdoor. Die ersten Testfahrten auf dem Innovation Lab Gelände hat das fahrerlose Fahrzeug erfolgreich gemeistert, so dass voraussichtlich im Herbst das erste Pilotprojekt unter Realbedingungen starten kann.

 

Bericht PNP

weiterlesen

In den letzten Wochen ist viel passiert auf der HRL-Megabaustelle in Dingolfing: Die letzte große Montagephase, die Einbringung der 6 Regalbediengeräte, ist abgeschlossen. Letzte Woche konnte nun die Außenhülle des Lagers komplett geschlossen werden.

Geschäftsführer Thomas Thalhammer im Interview über den Projektfortschritt.

weiterlesen

Derzeit steckt eines der vielen Schiller-Projektteams mitten in der Inbetriebnahme einer großen Montagelinie eines Automobilherstellers. In der Anlage werden nach Fertigstellung die Fahrzeuge mit den Medien (Bremsflüssigkeit, Kühlmittel, DRC und Kraftstoff) befüllt, sowie die Räder und Sitze montiert...

weiterlesen

Der Schiller Linear Stocker ist die skalierbare und zuverlässige Lösung für die dezentrale Lagerhaltung im Reinraum. Er kann flexibel für den Transport und die Einlagerung individueller, kundenspezifischer Produkte konzipiert werden, z.B. Warenträger, 200/300mm Kassetten u.v.m.

weiterlesen

Im Januar haben wir bereits über das bisher größte Einzelprojekt in der Geschichte der Firma Schiller berichtet, bei dem Schiller sowohl als Generalunternehmer für Logistik als auch als Lieferant für die gesamte Elektro- und Automatisierungstechnik fungiert.

Auch in Zeiten der Corona-Krise läuft die Baustelle ungebremst weiter und liegt gut in der Zeit, so dass einer planmäßigen Inbetriebnahme nichts im Weg steht...

weiterlesen

Die PNP berichtet über die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Unternehmen in Osterhofen. Unser Geschäftsführer Timo Glatki im Interview.

Artikel Osterhofener Anzeiger

weiterlesen