Elektroplanung für Gebäudetechnik

Die Fachabteilung Elektroplanung für Gebäudetechnik fungiert als eigenständiges Ingenieurbüro innerhalb der Firmengruppe. Der Kundenvorteil hierbei sind Synergieeffekte aus den verschiedenen Fachabteilungen.

Folgende Bereiche werden durch unsere Fachabteilung abgedeckt:

Beleuchtungstechnik

  • DIN-gerechte Lichtplanung
  • Lichtdesign
  • Präsents- und Tageslichtsteuerung
  • Sicherheits- und Fluchtwegbeleuchtung
  • Platz- und Straßenbeleuchtung
  • Bühnenbeleuchtung
  • Lichtszenensteuerung

Elektrotechnik

  • Elektrische Haustechnik
  • Niederspannungsanlagen
  • Notstromversorgung
  • Elektroakustische Anlagen
  • Erdungs- und Blitzschutzanlagen
  • Photovoltaikanlagen
  • Aufzuganlagen
  • Gebäudeleittechnik
  • Visualisierung der Haustechnik
  • Energieoptimierung
  • Zeiterfassung

Fördertechnik

  • Personen- / Lasten- / und Bettenaufzüge mit Hydraulikantrieb
  • Personen- / Lasten- / und Bettenaufzüge mit Seilantrieb
  • Behindertengerechte Aufzugplanung gemäß DIN EN 81-70

Kommunikation und Datentechnik

  • Telefonanlagen
  • Netzwerk
  • DECT-Systeme (Funktelefone)
  • elektrische Bestandserfassung
  • Zeiterfassung
  • Betriebsfunk
  • EDV- und Servertechnik
  • Beschallungsanlagen
  • Medientechnik (Beamer usw.)
  • elektronische Infoanzeigen

Sicherheitstechnik

  • Branderkennungsanlagen und Brandmeldeanlagen
  • Rauchabzugsanlagen
  • Evakuierungsanlagen
  • Einbruch- und Überfallmeldeanlagen
  • Zutrittskontrolle
  • Videoüberwachung

Das Unternehmen Schiller beschränkt sich in der Ausführung auf Industrieanlagen im Bereich der Automatisierungstechnik. Schiller ist im Bereich der Planungstätigkeit für Gebäudetechnik nicht ausführend.