Schiller-Azubis als Ausbildungs-Scouts unterwegs

Im Rahmen der „Woche der Ausbildung“ wurde am 01.03.2018 in der Mittelschule Hengersberg die Arbeit der Ausbildungs-Scouts der IHK Niederbayern gewürdigt.

Stellvertretend für die über 150 niederbayerischen Scouts stellten Svenja Rummelt (angehende Kauffrau für Büromanagement, Asklepios Klinik Schaufling) und Alexander Brusch (Auszubildender zum Industriemechaniker bei Schiller, 4. Ausbildungsjahr) den Schülerinnen, Schülern und Ehrengästen ihren beruflichen Werdegang, den Ausbildungsberuf und das jeweilige Ausbildungsunternehmen vor.

Den Schülerinnen und Schülern wird bei den Besuchen der Scouts die Möglichkeit geboten, sich aus erster Hand über die praktische Vorgehensweise, die Erfolge aber auch Probleme bei der Berufs- und Betriebswahl zu informieren.

Bei Schiller ist neben Alexander Brusch auch Christoph Kirschner, angehender Elektroniker für Betriebstechnik, als Ausbildungs-Scout tätig. Gemeinsam halten die beiden regelmäßig Vorträge an Schulen im Landkreis Deggendorf.

OZ (03/2018)

Zurück